Prignitz-Museum

Havelberg

Das Prignitz-Museum besitzt Sammlungen zur Sakralkunst, Dombaugeschichte, Ur- und Frühgeschichte, Regional- und Stadtgeschichte. Namensgeberin ist die brandenburgische Landschaft Prignitz, deren erstes Museum 1904 in Havelberg gegründet wurde. Bedeutende Sammlungsbestände stammen aus dieser Region. Weitere Museumsstücke wurden aus dem Elb-Havel-Winkel - heute Sachsen-Anhalt – zusammengetragen, so dass von einem "Museum der Region" im länderübergreifenden Sinn gesprochen werden kann. Das Prignitz-Museum präsentiert heute drei Dauerausstellungen: Zusätzlich werden wechselnde Geschichts- und Kunstausstellungen gezeigt. Es gehört gemeinsam mit dem Museum Osterburg zu den Museen des Landkreises Stendal.

Prignitz-Museum
Havelberg
Domplatz 3
39539 Hansestadt Havelberg
prignitz-museum@gmx.de
039387 21422

Nächste Events

Hier findest Du uns

Prignitz-Museum
Havelberg
Domplatz 3
39539 Hansestadt Havelberg