Der Geizige

Klosterruine
Arendsee
Fr, 31.07.2020 - Fr, 31.07.2020
Uhrzeit siehe Beschreibung

Komödie von J. B. Moliére
Frankreich im 17.Jahrhundert-Harpagon ist der personifizierte Geiz. Er geizt wo er nur kann und macht zum Leidwesen seiner Kinder, keinen Hehl daraus.Sohn Cleante liebt die schöne Nachbarstochter Marianne. Diese hat der Vater aber schon für sich ausgesucht. Sein Sohn soll eine gut betuchte Witwe heiraten. Gut für den Geldbeutel des Geizigen. Tochter Elise soll nach dem Willen des Vaters, den wesentlich älteren Anselm heiraten, da er als einziger Bewerber auf die Mitgift verzichtet. Allerdings hat der Vater die Rechnung ohne seine Kinder gemacht....

Erleben Sie den Komödienklassiker in einer Fassung der Komödie Leipzig verbunden mit einem exklusiven Dinner inklusive Bier Wein und Mineralwasser.

Klosterruine
Arendsee
Töbelmannstraße 1
39619 Arendsee (Altmark)
Zu Google-Maps
Fr, 31.07.2020 - Fr, 31.07.2020

Einlass ab 17:30

Beginn 18:00

89,00 €

Hier findest Du uns

Klosterruine
Arendsee
Töbelmannstraße 1
39619 Arendsee (Altmark)

Mitfahrgelegenheiten (0)

Keine Mitfahrgelegenheiten vorhanden
Anmelden, um eine Mitfahrgelegenheit hinzuzufügen