Buchlesung mit Jörg Reinhardt - 'Es soll schön sein'

Gutskirche Schönfeld
Schönfeld
So, 13.09.2020 - So, 13.09.2020
Uhrzeit siehe Beschreibung

Es soll schön sein

Dass Jörg Reinhardt Musiker ist und
zeitlebens eng mit Musik verbunden, tritt
an seinen Gedichten unübersehbar hervor.
Der Sound stimmt, der Rhythmus trägt.
Mit großer Aufrichtigkeit nimmt er uns
mit in neblige Plattenbausiedlungen,
gesellschaftliche Randgebiete, exotische
Ozeanstrände, stille Herbstwälder, und
vor allem zu sich selbst, in sein Inneres.
An der Schwelle zum Alter entwickelt er
ein besonderes Gespür für Schwellen
überhaupt: für die Schwelle zum Verliebtsein,
jene Schwelle, an der die Vergangenheit
schwindet, die Schwelle zwischen Auflehnung
und Akzeptanz, zwischen Natur und Zivilisation
usw. Mit dem Balancegefühl eines erfahrenen
Texters versteht er es, sich von diesen
Schwellen heben und tragen zu lassen.

Gedichte voller Rhythmus und Melodie
Einfühlsam, treffsicher, Aufrichtigkeit

Liebe, Tanz, Sehnsucht,
Reue – große Themen des Lebens

Wir laden Sie zum Tag des Denkmals ein, besuchen Sie uns und genießen Sie ein Stück Altmark!
Wann: 13.09
Wo: Gutskirche Schönfeld
Beginn: 16:30 Uhr
Eintritt: kostenfrei

Gutskirche Schönfeld
Schönfeld
Schönfelder Straße 2
39628 Bismark (Altmark)
Zu Google-Maps
So, 13.09.2020 - So, 13.09.2020

Beginn: 16:30 Uhr

Musik

Hier findest Du uns

Gutskirche Schönfeld
Schönfeld
Schönfelder Straße 2
39628 Bismark (Altmark)

Mitfahrgelegenheiten (0)

Keine Mitfahrgelegenheiten vorhanden
Anmelden, um eine Mitfahrgelegenheit hinzuzufügen