AUSFALL „MUSIK OHNE GRENZEN“ - NEWA - Quartett aus St. Petersburg

Kirche Fleetmark
Fleetmark
Mi, 02.09.2020

19.00 Uhr

Das NEWA Ensemble hat zahlreiche Tourneen durch Europa und auch die USA unternommen und versteht sich als Botschafter seiner Heimatstadt St. Petersburg und von russischer Musik.

Geistliche und religiöse Musik russischer Komponisten, klassische Musik von Glinka und Bulachov sowie russische Volkslieder.

Olga Romanowskaja wurde in St. Petersburg geboren und war nach einer Ausbildung in den Bereichen Theater, Musik und Film am Musiktheater in Krasnojarsk und in St. Petersburg tätig.

Marina Tchernousova stammt aus Taschkent in Usbekistan und hat ihre Gesangsausbildung in St. Petersburg erhalten.

Boris Kozin wurde in Nischnii Nowgorod geboren. Nach einer Tätigkeit am dortigen Musikgymnasium, war er am Musiktheater in Krasnojarsk engagiert, bevor er nach St. Petersburg wechselte.

Zum Repertoire des Trios gehören sakrale, russisch-orthodoxe Musik, klassische Vokalmusik von bekannten russischen Komponisten wie Pavel Chesnokow, Michail Glinka und Peter Tschaikowski und russische Volkslieder, welche „die russische Seele mit Melancholie und Sehnsucht zum Ausdruck bringen“.

Kirche Fleetmark
Fleetmark
Lindenplatz 14
39619 Arendsee (Altmark)
Zu Google-Maps
Mi, 02.09.2020

19.00 Uhr

Kirche und Religion

Hier findest Du uns

Kirche Fleetmark
Fleetmark
Lindenplatz 14
39619 Arendsee (Altmark)

Mitfahrgelegenheiten (0)

Keine Mitfahrgelegenheiten vorhanden
Anmelden, um eine Mitfahrgelegenheit hinzuzufügen