„Was Gott tut, das ist wohlgetan“ - Aufführung der Bachkantate BWV 100 mit Orchester und Vokalsolisten

St. Petri-Kirche
Seehausen
So, 18.10.2020

15.30 Uhr

Die von Johann Sebastian Bach 1724 komponierte Chorkantate ist ein Stück für Solisten, vierstimmigen Chor, der von dem Orchester unterstützt und begleitet wird. Die Kantorei ArendSEEhausen lädt zu einem musikalischen Spektakel ein, das auch nach fast 300 Jahren immer noch in den Köpfen der Menschen verankert ist.

St. Petri-Kirche
Seehausen
Kirchplatz 2
39615 Hansestadt Seehausen (Altmark)
Zu Google-Maps
So, 18.10.2020

15.30 Uhr

Kirche und Religion

Hier findest Du uns

St. Petri-Kirche
Seehausen
Kirchplatz 2
39615 Hansestadt Seehausen (Altmark)

Mitfahrgelegenheiten (0)

Keine Mitfahrgelegenheiten vorhanden
Anmelden, um eine Mitfahrgelegenheit hinzuzufügen