Weiterbildungsreihe für Ehrenamtliche: Wunsch und Wirklichkeit: Ein Erfahrungsaustausch für Ehrenamtliche im Bereich Migration im Landkreis Stendal

Landratsamt
Stendal
Mo, 21.09.2020 - Mo, 21.09.2020
Uhrzeit siehe Beschreibung

Ehrenamtlich mit geflüchteten Menschen und Migrant*innen zu arbeiten ist für Sie eine intensive und herausfordernde Aufgabe, in denen sie als Begleiter*innen mit vielen Fragen, Unsicherheiten, eigenen Grenzen und konkreten Problemsituationen konfrontiert sind. Sich diese Momente bewusst zu machen und sie zu reflektieren ist ein wichtiger Prozess in der Begleitung von Menschen.

Die Veranstaltungsreihe schafft einen offenen Raum für freiwillig Engagierte im Bereich Migration über Wunsch und Wirklichkeit ihrer Tätigkeit in Austausch zu kommen.

Die Fortbildung soll Engagierte bei ihren alltäglichen Herausforderungen unterstützen, interkulturelle Begegnungen vor dem Hintergrund unterschiedlicher Erfahrungen und Perspektiven reflektieren und Wege aufzeigen, auf herausfordernde Situationen angemessen zu reagieren.

Die Veranstaltungen sind selbstverständlich kostenlos.

Wunsch und Wirklichkeit: Ein Erfahrungsaustausch für Ehrenamtliche im Bereich
Migration im Landkreis Stendal
1. Fortbildung zum Thema: Integration auf Augenhöhe
Montag, den 21.09.2020
16:00-19:00 Uhr
Raum Stendal im Landratsamt
Hospitalstraße 1-2, 39576 Hansestadt Stendal

2. Fortbildung zum Thema: Interkulturelle Fallberatung
Montag, den 12.10.2020
16:00 Uhr – 19:00 Uhr
Raum Stendal im Landratsamt
Hospitalstraße 1-2, 39576 Hansestadt Stendal

3. Fortbildung zum Thema: Wie leben wir zusammen? Der Umgang mit Anfeindungen
Montag, den 16.11.2020
16:00 Uhr – 19:00 Uhr
Raum Altmark im BIC
Arneburger Str. 24, 39576 Hansestadt Stendal

Die Veranstaltung wird durch Ken Kupzok und Nöel Kabore begleitet, zudem sind Ansprechpart-ner*innen des Landkreises Stendal, der Freiwilligen-Agentur Altmark e.V. und des Vereins Kinderstärken e.V. anwesend. Außerdem wird der engagierte Menschen e.V. alle Veranstaltungen begleiten und auch aus den Ergebnissen der Workshops eine Handreichung erarbeiten, welche künftig jedem Engagierten im Landkreis Stendal zur Verfügung stehen wird.

Bitte teilen Sie uns bis zum 17.09.2020 mit, ob Sie teilnehmen möchten (Kontakt: www.fa-altmark.de ).

Landratsamt
Stendal
Hospitalstraße 1-2
39576 Hansestadt Stendal
Zu Google-Maps
Mo, 21.09.2020 - Mo, 21.09.2020

16:00 Uhr - 19:00 Uhr

Hier findest Du uns

Landratsamt
Stendal
Hospitalstraße 1-2
39576 Hansestadt Stendal

Mitfahrgelegenheiten (0)

Keine Mitfahrgelegenheiten vorhanden
Anmelden, um eine Mitfahrgelegenheit hinzuzufügen