'Augen auf! in Seehausen – Spaziergang für mehr Zivilcourage'

Stadt-Spaziergang
Seehausen
So, 08.11.2020 - So, 08.11.2020
Uhrzeit siehe Beschreibung

Schmierereien im öffentlichen Raum sind in Seehausen u.a. am Bahnhofsgebäude sowie an Bushaltestellen sichtbar. Dass darüber hinaus in jüngster Zeit menschenverachtende Parolen gerufen werden, nimmt die Seehäuser Initiative Bergfest zum Anlass, am 8. November um 14 Uhr zu einem Stadt-Spaziergang einzuladen. Mit dem Bahnhof beginnend, machen wir an mehreren Stationen Halt, und erfahren Wissenswertes über die Bedeutung der an Wänden und Laternenmasten sichtbaren Symbole. Thematisiert werden zudem die Motive, die den Parolen zugrunde liegen, sowie die Frage, wie damit umzugehen ist, wenn man Zeuge von Vandalismus oder Diskriminierung wird. Unter dem Titel 'Augen auf!' mahnt der Spaziergang hinzusehen statt wegzuschauen, und in einem weltoffenen und hassfreien Seehausen Zivilcourage zu zeigen.

Stadt-Spaziergang
Seehausen
Am Bahnhof 1
39615 Hansestadt Seehausen (Altmark)
Zu Google-Maps
So, 08.11.2020 - So, 08.11.2020

14 Uhr

Hier findest Du uns

Stadt-Spaziergang
Seehausen
Am Bahnhof 1
39615 Hansestadt Seehausen (Altmark)

Mitfahrgelegenheiten (0)

Keine Mitfahrgelegenheiten vorhanden
Anmelden, um eine Mitfahrgelegenheit hinzuzufügen