JAZZ im KLOSTER

Kloster Jerichow
Jerichow
So, 15.08.2021 - So, 15.08.2021
Uhrzeit siehe Beschreibung

Jazzfreunde und solche, die es werden wollen, können sich ab jetzt wieder ein dickes Kreuz in den Kalender machen: Das Programm der 3. Ausgabe von „JAZZ im KLOSTER“ vom 13. bis 15. August steht. Highlights des beliebten Sommerevents auf der idyllischen Klosteranlage in Jerichow sind 2021 neben dem Auftritt von Startrompeter Till Brönner mit großer Band das Jerichower Debüt der „Swingin' Hermlins“, die mit amerikanischem Jazz der 1920er- und -30er Jahre die Klostermauern zum Swingen bringen.

Sonntag, 15.08.2021
11.00-12.00 Uhr Kirche
Jazzgottesdienst
Manfred Preis (Klarinette), Javier Tucat Moreno (Klavier), Marco Reiss (Violine)
Wichtig ist den Veranstaltern bei allen Jazz-Events des Wochenendes auch, dem sakralen Anspruch des Klosters mit Stiftskirche gerecht zu werden. Deshalb wird auch in diesem Jahr wieder ein Jazz-Gottesdienst innerhalb des Festivals gefeiert, bei dem die Besucherinnen und Besucher persönliche Inspirationen in der romanischen Klosteranlage finden können.
Der Jazz-Gottesdienst läutet gleichzeitig den Familiensonntag des Festivals ein.

12.00-13.00 Uhr, Gelände
Jan Sichting (Saxofon)
Der Magdeburger Musiker verabreicht nach eigener Aussage „musikalische Klangmassagen“. Mit seinem Saxofon spielt er immer genau das, was genau dort am besten hinpasst. Begegnen Sie dem vielseitigen Musiker auf dem weitläufigen Gelände des Klosters und lassen Sie sich überraschen!

13.00-14.30 Uhr Innenhof/ Kreuzgang
„Pippi auf den sieben Meeren“ / Poetenpack
Nach dem beliebten Jazzgottesdienst in der Klosterkirche steht Astrid Lindgrens Klassiker „Pippi auf den sieben Meeren“ auf dem Programm. Das Potsdamer Theater Poetenpack würzt die beliebte Geschichte um Pippis aufregende Schiffsreise mit viel Musik.

15.00-16.30 Uhr Große Bühne
Jugendjazzorchester Sachsen-Anhalt
Beschlossen wird das diesjährige Festival vom Jugendjazzorchester Sachsen-Anhalt, das auch in den beiden vergangenen Ausgaben für wippende Füße, schnipsende Finger und Standing Ovations auf der Klosterwiese sorgte. Geleitet wird das Jugendjazzorchester seit 1999 von Prof. Ansgar Striepens, der 2020 auch die musikalische Leitung des Bundesjugendjazzorchesters übernommen hat. Nach nun mehr als 20 Jahren wird Ansgar Striepens Ende 2021 die musikalische Leitung des Jugendjazzorchesters weitergeben und daher steht das aktuelle Programm auch im Zeichen der Reminiszenz.


Zugangsbedingungen

Den Zugang zu den Konzerten gibt es nach jetzigem Stand weiter nur für nachweislich Geimpfte und Genesene sowie gegen einen gültigen negativen Corona-Test, der nicht älter als 24 Stunden sein darf. Der Landkreis Jerichow stellt dem Jazzfestival über alle drei Tage sein Corona-Testmobil zur Verfügung, so dass problemlos kostenlos vor Ort getestet werden kann. Rechtzeitiges Erscheinen wird für einen reibungslosen Ablauf empfohlen. Die jeweils aktuellen Hygienebestimmungen für die Veranstaltungen sind der Website www.kloster-jerichow.de zu entnehmen.

Kloster Jerichow
Jerichow
Am Kloster 1
39319 Jerichow
Zu Google-Maps
So, 15.08.2021 - So, 15.08.2021

Beginn 11.00 Uhr

ab 30,00 € (Tageskarte im VVK vor Ort im Klosterladen, online über...)

Hier findest Du uns

Kloster Jerichow
Jerichow
Am Kloster 1
39319 Jerichow

Mitfahrgelegenheiten (0)

Keine Mitfahrgelegenheiten vorhanden
Anmelden, um eine Mitfahrgelegenheit hinzuzufügen