Ausstellung GRENZ-ERFAHRUNGEN

Kirche St. Marien
Stendal
Do, 30.09.2021 - Do, 30.09.2021
Uhrzeit siehe Beschreibung

Ausstellung GRENZ-ERFAHRUNGEN - Wie Europa gegen Schutzsuchende aufrüstet
Gemeinsamer Ausstellungsbesuch mit anschließendem Gespräch

Die Menschrechtsorganisation PRO ASYL zieht das bittere Fazit "Die Europäische Union und ihre Mitgliedsstaaten arbeiten seit Jahren darauf hin, den Zugang zum Recht auf Asyl insbesondere an den EU-Außengrenzen faktisch abzuschaffen." Ihre aktuelle Ausstellung zeigt die Hintergründe und verhängnisvollen Konsequenzen dieser Politik für Schutzsuchende auf.
Die Ausstellung ist ab dem 12.09. in der Marienkirche am Marktplatz zu sehen. Am 01.10.2021 ab 18 Uhr wollen wir die Ausstellung gemeinsam besuchen und anschließend mit Tamina von der Seebrücke Magdeburg über unsere Eindrücke, die europäischen Außengrenzen und Handlungsmöglichkeiten sprechen.

Eine Veranstaltung von Magletan e.V./ Weltladen Magdeburg gemeinsam mit dem Afrikakreis Stendal im Rahmen der Interkulturellen Woche.

Der Weltladen Magdeburg bietet insbesondere Schulklassen den Projekttag 'Flucht-Migration-Menschenrechte' an, der die Ausstellung mit einbezieht.

Ansprechpartner: MAGLETAN e.V. Tel. 0176/43636720

Kirche St. Marien
Stendal
Marienkirchstraße 8
39576 Hansestadt Stendal
Zu Google-Maps
Do, 30.09.2021 - Do, 30.09.2021

ab 18:00 Uhr

Kirche und Religion

Hier findest Du uns

Kirche St. Marien
Stendal
Marienkirchstraße 8
39576 Hansestadt Stendal

Mitfahrgelegenheiten (0)

Keine Mitfahrgelegenheiten vorhanden
Anmelden, um eine Mitfahrgelegenheit hinzuzufügen