„Volpone“, Komödie nach Ben Jonson

Hoftheater
Werben
So, 07.07.2019 - Fr, 12.07.2019
Uhrzeit siehe Beschreibung

Das Hoftheater spielt zum Biedermeier

„Volpone“, Komödie nach Ben Jonson (1572-1637),

»Volpone«, die berühmte Komödie Ben Jonsons, des Zeitgenossen und Rivalen Shakespeares, erschien 1607; die vorliegende Bearbeitung ist eine vollkommen freie Umformung des Textes und mancher Figuren.

Der reiche Volpone setzt darauf, dass seine Mitbürger in Venedig genauso habgierig sind wie er. Er lässt über seinen Diener Mosca das Gerücht verbreiten, er sei sterbenskrank. Der Plan gelingt: Die Erbschleicher kommen auch gleich und überhäufen ihn mit Geschenken, in der Hoffnung in seinem Testament bedacht zu werden. Einer ist gar bereit, Volpone seine Frau für eine Liebesnacht zu überlassen. Volpone und Mosca amüsieren sich köstlich, bis die Sache auffliegt. Aber da die Erbschleicher nicht wollen, dass Volpone verurteilt wird und der Staat sein Geld kassiert, sorgen sie dafür, dass er freigesprochen wird. Nun lässt Volpone die Nachricht von seinem Ableben verbreiten, um sich an der Schlacht ums Erbe zu weiden. Vorher verspricht er Mosca sein gesamtes Vermögen. Ein Schritt, den er noch bereuen wird…

Hoftheater
Werben
Seehäuser 16
39615 Hansestadt Werben (Elbe)
Zu Google-Maps
So, 07.07.2019 - Fr, 12.07.2019

Sonntag 17.00 Uhr

Freitag 19.00 Uhr

(Eintritt frei, Spenden erbeten)

Hier findest Du uns

Hoftheater
Werben
Seehäuser 16
39615 Hansestadt Werben (Elbe)

Mitfahrgelegenheiten (0)

Keine Mitfahrgelegenheiten vorhanden
Anmelden, um eine Mitfahrgelegenheit hinzuzufügen