Das Grete-Minde-Schülerprojekt des Diesterweggymnasiums Tangermünde

Mi, 20.03.2019 - Mi, 20.03.2019
Uhrzeit siehe Beschreibung

Vorstellung der Projektergebnisse

Wir, die Schüler der Klasse 10 des Diesterweg-Gymnasiums Tangermünde, haben uns anlässlich des 400. Todestages von Grete Minde dazu entschlossen dieses Thema näher unter die Lupe zu nehmen.
Die Gruppenarbeit verlief über sieben Doppelstunden und war somit vom 19. September bis zum Dezember angesetzt.
Insgesamt fünf Gruppen haben sich dem Thema Grete Minde im Kontext des Rechtskundekurses von Herrn Bünger genähert.
In der ersten Gruppe wurde die Aufgabe in Form einer Instagramseite veranschaulicht und dargestellt.
Die folgende Gruppe hat die Erstellung eines Hörbuches genutzt, um das Leben von Grete Minde zu beschreiben und wiederzugeben.
Durch die Ausarbeitung eines Vortrages mit Plakat und Powerpoint hat sich Gruppe 3 intensiv mit diesem Problematik Folter beschäftigt.
Auch Gruppe 4 visualisiert ihre Ergebnisse anhand einer Instagramseite. Sie versuchten die Seite aus Sicht einer heute lebenden Grete Minde zu gestalten.

Mi, 20.03.2019 - Mi, 20.03.2019

14 Uhr Salzkirche Tangermünde/Zollensteig

Eintritt frei

Mitfahrgelegenheiten (0)

Keine Mitfahrgelegenheiten vorhanden
Anmelden, um eine Mitfahrgelegenheit hinzuzufügen