Faust to go - Schauspiel nach Goethe, Theaterlandschafft

Kunsthaus Salzwedel
Salzwedel
Fr, 16.08.2019

19:30 Uhr

Theater
"Faust to go"

Wer lässt sich nicht gerne von grenzenlosen Möglichkeiten verführen? Und möchte wie Mephisto einmal alle Skrupel übergehen? Diesen Fragen widmet sich das Stück „Faust to go“ des "Theaterlandschafft e.V" aus Friedrichsbrunn im Harz. Die lebhafte Produktion ist am 16. August um 19:30 Uhr im Kunsthaus Salzwedel zu sehen. Effektvoll und rasant kreieren die Mitglieder des Ensembles eine junge frische Adaption aus der klassischen Vorlage Johann Wolfgang Goethes, ein Märchen für Erwachsene. In den Zeiten von SMS-Nachrichten, Facebook und Werbe-Denglisch zeigt „Faust to go“ knackig das Zeitlose und Sinnliche in Goethes Sprache und stellt die Frage nach persönlicher Verantwortung und egozentrischer Verantwortungslosigkeit. In der Kombination von Schauspiel und Figurentheater entsteht ein Spiel mit hohem Tempo und Vielschichtigkeit. Auf engstem Raum können Puppen fliegen und sich verwandeln. Sie vermögen, was Menschen unmöglich ist. Die Magie der alten Fabel wird aufs Neue belebt. „Faust to go“ ist der Versuch, dem großen Werk in einer kleinen Form gerecht zu werden. Es gilt Lust zu machen auf Substanz und Tiefgang und die Freude an literarischem Theater.

Eintrittskarten sind zum Preis von 18 EUR im Kunsthaus Salzwedel an der Ausstellungskas​se (Di-So 14-17 Uhr), unter Tel. 03901/ 3022 777 oder info@kunsthaus-​salzwedel.com sowie am 16.08.2019 zu 20 € an der Abendkasse ab 18:30 Uhr erhältlich. Das Kunsthausteam freut sich auf Bestellungen. Gern werden Karten unter info@kunsthaus-​salzwedel.com reserviert.

Kunsthaus Salzwedel
Salzwedel
Neuperverstraße 18
29410 Hansestadt Salzwedel
Zu Google-Maps
Fr, 16.08.2019

19:30 Uhr

18,00 € (Vorverkauf)
20,00 € (Abendkasse)

Hier findest Du uns

Kunsthaus Salzwedel
Salzwedel
Neuperverstraße 18
29410 Hansestadt Salzwedel

Mitfahrgelegenheiten (0)

Keine Mitfahrgelegenheiten vorhanden
Anmelden, um eine Mitfahrgelegenheit hinzuzufügen