Wo der Kranich schläft - Exkursion zum herbstlichen Vogelzug

Förderverein Naturschutz im Elb-Havel-Winkel e. V. & Biosphärenreservat Mittelelbe
Wöplitz
Sa, 12.10.2019 - Sa, 12.10.2019
Uhrzeit siehe Beschreibung

Der Verlauf großer Flüsse wie der Elbe dient dem Vogelzug als Leitlinie. So kommt dem Biosphärenreservat Mittelelbe mit seinem verzweigten Gewässernetz dafür eine große Bedeutung zu. Mit Einzug des Winters in nord- und nordosteuropäischen Brutgebiete beginnt der Zug der Kraniche in die Überwinterungsgebiete nach Südeuropa. Übernachtet wird vorzugsweise im flachen Wasser, wo zum Einbruch der Nacht erst wenige Hundert, dann mehrere Tausende Kraniche einfliegen.

Bitte achten Sie auf wetterfeste Kleidung und sofern vorhanden bringen sie Ferngläser mit.
Die Veranstaltung wird gemeinsam vom Biosphärenreservat Mittelelbe und dem Förderverein Naturschutz im Elb – Havel – Winkel e. V. durchgeführt.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Beginn: 17.00 und Dauer ca. 3 Stunden

Sa, 12.10.2019 - Sa, 12.10.2019

17.00

Sport und Gesundheit, Kinder und Familie

Hier findest Du uns

Förderverein Naturschutz im Elb-Havel-Winkel e. V. & Biosphärenreservat Mittelelbe
Wöplitz
Bushaltestelle 1
39539 Hansestadt Havelberg

Mitfahrgelegenheiten (0)

Keine Mitfahrgelegenheiten vorhanden
Anmelden, um eine Mitfahrgelegenheit hinzuzufügen