Konzert Kunstlotterie: Jazz-Ensemble am Vibraphon zu Gast in Gardelegen

MIT GENUSS
Gardelegen
Fr, 13.09.2019

19 Uhr, Eintritt frei

Die Künstler: ein äußerst ungewöhnliches Trio. Das Nischeninstrument Vibraphon kommt im Jazz immer nur am Rande vor. Hier steht es allerdings im Mittelpunkt. Mal als Melodie-, mal als Harmonieinstrument aber immer als Dreh und Angelpunkt dieses Leipziger Trios. Die Band „Heuken/Stadtfeld/Heigenhuber“ erforscht zum einen mehr oder weniger bekannte Songs aus Jazz und Pop, zum anderen widmet es sich den Kompositionen von Volker Heuken, die eindeutig aus der Sprache des Jazz kommen, aber auch Ausflüchte unternehmen in konzipierte Improvisationen, Neue Musik oder konzeptionelle Komposition.
Volker Heuken – vibraphon I Lorenz Heigenhuber – bass I Max Stadtfeld - drums, glockenspiel
Volker Heuken, geboren 1990 in Leverkusen, studierte u.a. in Nürnberg Jazz-Vibraphon bei Roland Neffe und anschließend in Leipzig Kompositionsmaster bei Michael Wollny. Er ist mit verschiedenen Jazzformationen unter eigenem Namen im deutschsprachigen Raum unterwegs und außerdem ein gefragter Sideman. Der Jazz-Vibraphonist hat nicht nur an seinem Instrument eine eigene Klangsprache entwickelt, auch seine Kompositionen sind von poetischen Kontrasten erfüllt.
Der Jazz Abend ist eine Veranstaltung im Rahmen der Kunstlotterie - Kunst gewinnt!“ der Künstlerstadt Kalbe. Das Veranstaltungsformat bringt die Kunst zum Menschen, bis in die letzte „Ecke“ der Altmark hinein. Kunst findet so an ganz neuen Orten statt, nicht zuletzt auch, weil dieser von den Gewinnern bestimmt wird! Die nächste Losphase beginnt voraussichtlich Mitte September, sofern die Genehmigung der zuständigen Behörde erteilt wurde. Bis Ende November können dann Lose für 5 € erworben werden. Ab Februar 2020 startet dann die dritte Ausspielung der Kunstlotterie – Kunst gewinnt!
Im Geschäft MIT GENUSS Feinkost. Ambiente. Inspiration, wird das Jazztrio am Freitag, den 13. September ab 19 Uhr auftreten. Die Geschäftsführerin Frau Rolletschek gewann dieses besondere Konzert, da sie als Verkaufsstelle in der vergangenen Ausspielung die meisten Lose verkaufte. Mit ihren ausgewählten “Kulturhäppchen“ lädt sie auch in Zukunft alle Freunde und Liebhaber von Musik, Literatur und Kunst auf erlebnis- wie genussreiche Abende ein.
Der Eintritt am Freitag ist kostenfrei, um Spenden wird gebeten.

MIT GENUSS
Gardelegen
Rudolf-Breitscheid-Straße 6
39638 Hansestadt Gardelegen
Zu Google-Maps
Fr, 13.09.2019

19 Uhr, Eintritt frei

Hier findest Du uns

MIT GENUSS
Gardelegen
Rudolf-Breitscheid-Straße 6
39638 Hansestadt Gardelegen

Mitfahrgelegenheiten (0)

Keine Mitfahrgelegenheiten vorhanden
Anmelden, um eine Mitfahrgelegenheit hinzuzufügen