Vortrag von Prof. Dr. Herbert Müller aus Wismar - Entwurfsgeheimnisse der mittelalterlichen Kirchenbaumeister am Beispiel der St. Stephans-Kirche Tangermünde

Salzkirche
Tangermünde
Do, 10.10.2019

Beginn 17:00 Uhr

Eintritt: frei

Vortrag von Prof. Dr. Herbert Müller aus Wismar


Entwurfsgeheimnisse der mittelalterlichen Kirchenbaumeister am Beispiel der
St. Stephans-Kirche Tangermünde

Inzwischen ist viel darüber bekannt, wie die alten Bauten gebaut wurden, weniger aber, wie sie geplant wurden, insbesondere, wie die Baumeister das Gesamtkonzept, das ja Grundlage der künstlerischen wie bautechnischen Feinplanung ist, entworfen haben könnten und was ihnen als Entwurfsbasis gedient hat. Die heutige Wissenschaft ist sich einig:
Zahlensymbolik und Geometrie ersetzten - zusammen mit der Erfahrung der Baumeister - unsere heutigen wissenschaftlichen Erkenntnisse als Entwurfsbasis.
Im Vortrag werden wesentliche Aussagen zur Zahlensymbolik insgesamt sowie die mittelalterliche Entwurfsmethodik vorgestellt und ihre Anwendung am Beispiel der Tangermünder Hauptkirche St. Stephan aufgezeigt.

Salzkirche
Tangermünde
Zollensteig 20
39590 Tangermünde
Zu Google-Maps
Do, 10.10.2019

Beginn 17:00 Uhr

Eintritt: frei

Hier findest Du uns

Salzkirche
Tangermünde
Zollensteig 20
39590 Tangermünde

Mitfahrgelegenheiten (0)

Keine Mitfahrgelegenheiten vorhanden
Anmelden, um eine Mitfahrgelegenheit hinzuzufügen