Gundermann - Nach Haus Tour

LIW SAAL
Gardelegen
So, 19.01.2020 - So, 19.01.2020
Uhrzeit siehe Beschreibung

„Nach Haus"
Konzert mit Songs von Gundermann und Silly
by Empathie

„Empathie“ steht für Musik, die emotional mitschwingt, Gefühle aufnimmt, miterlebt und nachempfindet. Seit mehr als 10 Jahren gehen Sylke Szemkus und Gregor Schienemann mit „Empathie“ gemeinsam musikalische Wege. Sie begeistern ihr Publikum mit gefühlvoll arrangierten Interpretationen großer Hits der Musikgeschichte und nehmen es in verschiedenen Musikproduktionen mit auf emotionale Achterbahnfahrten.

In ihrem neuesten Projekt „Nach Haus“ präsentiert „Empathie“ Songs von Gerhard Gundermann und Tamara Danz & Silly in einer einzigartigen Art und Weise. Mit einfachen und doch besonderen Requisiten, Audio- und Videoinstallationen werden Songs, wie „Linda“, „Hurensöhne“, „Gras“, "Brunhilde" oder „Asyl im Paradies“ wie durch einen unsichtbaren Faden zu einem musikalischen Lebenslauf verknüpft.

Inspiriert vom legendären Konzert, das „Silly“ und „Gundermann & Seilschaft“ am 22. November 1994 gaben, ist „Nach Haus“ eine Hommage an Gerhard Gundermann und Tamara Danz, zwei Menschen die die deutsche Musikgeschichte prägten und die viel zu früh ihr Asyl im Paradies gefunden haben.

Für dieses Projekt wurde eine hochkarätige Band zusammengestellt:

Musikalische Leitung und Gitarre: Gregor Schienemann
Gesang: Sylke Szemkus
Gesang: André Volkmar
Schlagzeug/Percussion: Pavel Segal
Cello: Sonny Thet
Violine: Thomas König
Piano: Oliver Voigt

LIW SAAL
Gardelegen
Tannenweg 17
39638 Hansestadt Gardelegen
Zu Google-Maps
So, 19.01.2020 - So, 19.01.2020

Einlass: 18.30 Uhr

Konzertbeginn: 19.30 Uhr

Vorverkauf: Eventim, Touristinfo Gardelegen

29,90 € (Touristinfo Gardelegen)
32,90 € (Eventim)

Hier findest Du uns

LIW SAAL
Gardelegen
Tannenweg 17
39638 Hansestadt Gardelegen

Mitfahrgelegenheiten (0)

Keine Mitfahrgelegenheiten vorhanden
Anmelden, um eine Mitfahrgelegenheit hinzuzufügen