Musik im Dialog, Klaviersolo - Julia Hermanski

Kunsthaus Salzwedel
Salzwedel
So, 27.09.2020 - So, 27.09.2020
Uhrzeit siehe Beschreibung

Musik im Dialog, Klaviersolo - Julia Hermanski

„Majestätische Virtuosität mit Poesie“ lautete die Überschrift ihrer letzten Konzertrezension. Die dort gespielten Klavierwerke von Franz Liszt hat sie nun auf ihrem Debüt-Album festgehalten. Es genießt gerade seine weltweite Veröffentlichung bei dem feinen Label MDG.

Am Sonntag, den 27. September, spielt sie im KunsthausSalzwedel und präsentiert dort auch einige Werke ihrer CD, die dort mit persönlicher Signatur erhältlich sein wird.
Julia Hermanski wurde 2018 und 2019 bei internationalen Wettbewerben in Rom und im Konzerthaus Wien ausgezeichnet,erhielt 2017 beim „Münchner Klavierpodium“ sogar mehrere Preise, darunter den Drobitko-Preis für schöpferischen Wagemut. Diesen wird sie dieses Jahr u.a.noch in der Bayerischen Staatsoper darbieten.

Ein Besuch des Konzertes ist ausschließlich nach vorheriger Anmeldung möglich. Das Team des Kunsthauses nimmt unter Tel. 03901/ 3022 777, per E-Mail info@kunsthaus-salzwedel.com oder an der Ausstellungskasse (Di-So, 14-17 Uhr) gern Reservierungen unter Angabe der vollständigen Anschrift entgegen. Eintrittskarten sind zum Preis von 15 EUR für Erwachsene und 10 EUR für Jugendliche (U18) erhältlich. Kinder unter 14 Jahren haben freien Eintritt.

Kunsthaus Salzwedel
Salzwedel
Neuperverstraße 18
29410 Hansestadt Salzwedel
Zu Google-Maps
So, 27.09.2020 - So, 27.09.2020

17:00 Uhr

15,00 €
10,00 € (Ermäßigt)

Hier findest Du uns

Kunsthaus Salzwedel
Salzwedel
Neuperverstraße 18
29410 Hansestadt Salzwedel

Mitfahrgelegenheiten (0)

Keine Mitfahrgelegenheiten vorhanden
Anmelden, um eine Mitfahrgelegenheit hinzuzufügen