"Die Frage nach dem Gelb"

Mönchskirche Salzwedel
Salzwedel
Do, 30.09.2021 - So, 31.10.2021
Uhrzeit siehe Beschreibung

"Die Frage nach dem Gelb"
Eine Kunstausstellung von Antje Lutz

Zu sehen in der Salzwedeler Mönchskirche (im ehemaligen Chor) vom 30. September bis 31. Oktober 2021

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 13:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Es wird gegen Mitte des Ausstellungszeitraums eine "Midissage" mit der Künstlerin am Donnerstag, 14. Oktober 2021, 19:00 Uhr geben. Die musikalische Begleitung an dem Abend übernimmt Monika Thoms mit Pocket Klarinette & Shakuhachi-Improvisation.

Jeder ist herzlich willkommen. Eintritt ist frei.

Die Malerin Antje Lutz hat/te den Traum, große gelbe Bilder zu gestalten. Bei ihrer Berufsentscheidung 2001 war ihr noch nicht bewusst, wie sehr sie dieses Thema würde umtanzen müssen, um überhaupt in dessen Nähe zu geraten. Auch einiges Dunkles musste bewältigt werden, um die Vielfalt und das Vordringen zum „Gelb“ zu erforschen. In dieser Ausstellung zeigt sie bis auf ein Märchenmotiv einen Auszug ihrer ungegenständlichen Werke. Ein Bild nimmt Bezug auf Gorleben (die Malerin lebt im Wendland), mehrere sind aktuell und verarbeiten Aspekte von Corona. In jedem Bild steckt eine Geschichte. Diese erzählt sie Ihnen gerne bei der Midissage am 14.10.2021.

Mönchskirche Salzwedel
Salzwedel
An der Mönchskirche 1
29410 Hansestadt Salzwedel
Do, 30.09.2021 - So, 31.10.2021

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 13:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Mitfahrgelegenheiten (0)

Keine Mitfahrgelegenheiten vorhanden
Anmelden, um eine Mitfahrgelegenheit hinzuzufügen